Die Finca La Jorará hat einen eigenen Strand, einen natürlichen Pool und einen wunderschönen Ausblick über die Berge bis hin zum Meer. Es gibt eine Vielzahl von exotischen Früchten aus der Region, die Sie während Ihrem Aufenthalt genießen dürfen. Die Zimmer sind geräumig, gemütlich und von Natur umgeben.

Zur Verpflegung bieten wir zuvor organisierte Mittag- und Abendessen an. Wir haben uns besonders auf vegetarische Gerichte, traditionelle kolumbianische Gerichte, Meeresfrüchte, exotische Früchte und selbst gepresste Fruchtsäfte spezialisiert.

Strand Jorará

Wir haben einen exklusiven Strand mit weißem Sand und von Palmen umgeben. Es ist der perfekte Ort um sich zu entspannen, entweder in einer Hängematte, die zwischen uralten Bäumen gespannt ist, oder auf einer Liege.

Dieses Plätzchen, in der kolumbianisches Karibik, erlaubt es mit dem Ecosystem in Kontakt zu kommen und gleichzeitig ist es so gelegen, dass Sie auch andere Srände in der Umgebung leicht erkunden können. Der Tayrona Nationalpark mit seinen Karibikstränden ist nur eine halbe Stunde entfernt. Zudem können das Cabo de la Vela (Guajira) und weitere Plätzchen im sogenannten Riviera Suramericana besucht werden.

Piscina Natual – Der Naturpool

Eine unserer Attraktivitäten, hier in La Jorará, ist unser natürlicher Swimmingpool mit einem kleinen Wasserfall und kristallklarem Wasser. Der Pool ist ein Teil des Flusses und ist von Steinen und Bäumen umgeben und mündet ungefähr 200 Meter entfernt im Meer.

Die Zimmer

Unsere Zimmer haben eine einzigartige Architektur, eine Mischung aus karibischem und kolonialem Stil. Künstler aus der Region haben ihrer Kreativität freien Lauf gelassen und die verwendeten Materialien, Holz und Stein, mit einzigartigen archeologischen Relikten von Ureinwohnern der Region kombiniert. Unsere Zimmer sind von blühender Vegetation umgeben. Unsere Gäste können diese einheimische Flora und Fauna bewundern, während sie ein erfrischendes Bad nehmen, mit Wasser, das direkt aus den schneebedeckten Gipfeln der Sierra Nevada fließt.

La Jorará hat derzeit 13 komfortable Zimmer, alle mit einem privatem Badezimmer. Die Zimmer sind auf drei Häuser innerhalb des Geländes aufgeteilt, Casa Verde, Casa Indígena und Cabaña Aluna. Insgesamt hat unsere Unterkunft Platz für 38 Gäste, zusätzlich gibt es aber auch noch Hängematten, Chinchorros und genügend Platz zum Campen.

Spezielle Aktivitäten

Spaziergänge und Wanderungen in der Natur, Ausblick auf die Berge und das Meer, Brettspiele, diverse Obstbäume, großer Garten, einen Parkplatz und vieles mehr…

Wir bieten tagsüber ein Solarladesystem an, um Handys, Kameras, Laptops etc. aufzuladen. Am Abend und in der Nacht stellen wir Strom mithilfe eines Generators zur Verfügung.

Gerne können wir ihrere Veranstaltungen oranisieren, wie zum Beispiel Hochzeiten, Flitterwochen, Treffen oder andere Festlichkeiten auf La Jorará.