Ciudad Perdida – “Die Verlorene Stadt” und Finca la Jorará

Der Ciudad Perdida ist eine mehrtägige Wanderung durch die Sierra Nevada de Santa Marta. Mit einem Guide und mit einer kleinen Gruppe geht es zur Ciudad Perdida. Unterwegs kommst du an Flüssen und Wasserfällen vorbei. Die Ciudad Perdida ist eine ehemalige Stadt der Tairona. Das Gebiet gilt heute als UNESCO Biosphärenreservat. Der Trek ist anstrengend und du solltest davor überlegen, ob du wirklich fit genug dafür bist. 

Hier ist ein kurzer Überblick über den genauen Verlauf: 

Tag 1: 

Zwischen 8:30 Uhr und 9:00 Uhr wirst du in deinem Hotel abgeholt und es geht Richtung El Mamey. Im Jeep dauert die Anfahrt circa 3 Stunden. Hier beginnt dann das Abenteuer. Die erste Wanderung ist sehr anspruchsvoll und dauert circa 4 Stunden. Um circa 18:00 Uhr gibt es ein leckeres Abendessen und du kannst in einem Bett oder einer Hängematte schlafen. 

Tag 2: 

Um 5:30 Uhr gibt es Frühstück und dann geht es Richtung Cabaña Indígena 1. Das dauert circa 3.5 Stunden. Dort angekommen kannst du im Buritaca Fluss und eine Runde schwimmen gehen bevor es Mittagessen gibt. Dann geht es weiter zum Camp 2 für nochmals ungefähr 3-4 Stunden. Es geht am Dorf Mutanshi vorbei wo die Kogui leben. 

 Tag 3: 

Vom Camp 2 ist es nur noch eine gute Stunde zur Ciudad Perdida. Du musst erst einen Fluss durchqueren und 1200 Treppen hinaufsteigen bevor du endlich oben angkommst. Dort wird dir der Guide dann 3 Stunden lang die Stadt zeigen und du kannst die fabelhafte Aussicht genießen. Anschließend geht es zum Mittagessen zurück in Camp 2 und dann für circa 3 Stunden wieder zurück wo ihr am Tag zuvor Mittagessen hattet. 

Tag 4: 

Es gibt ein zeitiges Frühstück und dann geht es los wieder zurück in Richtung El Mamey. Bei der 4-Tagestour wirst du die gesamte Strecke von 6-7 Stunden zurücklegen. Für die 5-tägige Tour wanderst du nur den ersten Teil bis zum Camp von der ersten Nacht. 

Tag 5: 

Vom Camp 1 geht es nun ungefähr wieder 4 Stunden zurück nach El Mamey. Dort bekommst du nochmal ein Mittagessen und dann bringen dich die Fahrer zur Finca La Jorará. Von Aguacatera dauert die Fahrt nur ungefähr 15 Minuten. 

 

Im Preis inbegriffen:

  • Der Ciudad Perdida Trek (Unterkunft, Verpflegungn, Guide, Transport, Mitbringsel, Versicherung)
  • Unterkunft 1 Nacht / 2 Tage auf La Jorará (Zimmer Kogi, Malayo, Wayuu,Arhuaco, Wiwa)
  • Frühstück und Abendessen (Halbpension)
  • Willkommensgetränk
  • Transporte
  • Baum anpflanzen

Nicht im Preis inbegriffen:

  • Ausgaben außerhalb des Programms
  • Maultier für das Gepäck
  • Upgrade für Superior Zimmer
  • Souvenirs 

Preis: 1.075.000 Pesos pro Person*

*Preis variiert je nach Saison

**Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen