Besuch des Ureinwohner Dorfes Seyviaka neben Palomino

Das Ureinwohner Dorf Seyviaka befindet sich in der Nähe von Palomino. Es ist das einzige Dorf, das sehr nah an der Straße liegt. Deshalb empfehlen wir diesen Ausflug für Reisende, die nicht mehr so gut laufen können btw. keine Lust auf zu viele Moskitos haben. Bei dem Ausflug hast du allerdings auch ohne große Wanderung die Möglichkeit, vieles über Traditionen und Lebensweisen der Arhuacos zu lernen.

Du wirst am Ausgangspunkt von einem Guide abgeholt. Dieser wird dich dann den Ureinwohnern vorstellen und die Arhuacos werden dann all deine Fragen über ihr Leben und ihren Glauben beantwortet. Manchmal sind die Arhuacos zu Beginn etwas zurückhhaltend. Frage deshalb unbedingt erst nach, bevor du Fotos machst und dich selbständig umschaust. 

Das Dorf der Seyviakas hat zudem einen eigenen kleinen Garten mit Medizinpflanzen. Du kannst hier also viel über die alternative Medizin lernen. 

Im Preis inbegriffen:

  • Guide
  • Erfrischungsgetränk
  • Mitbringsel
  • Auf Wunsch kann man einen Baum anpflanzen

Nicht im Preis inbegriffen:

  • Transport oder andere Leistungen
  • Versicherung

Preis: 90.000 Pesos pro Person

Länge: 4 Stunden